31. MAI 2021

Schlafzimmer einrichten – so wird's elegant und gemütlich

Einen Grossteil unserer Zeit zu Hause verbringen wir im Schlafzimmer. Daher ist es nur natürlich, dass wir eine elegante Atmosphäre der Gemütlichkeit schaffen möchten, wenn wir unser Schlafzimmer einrichten. Ein sorgfältig gestaltetes Ambiente wirkt nicht nur harmonisch, sondern hilft dir auch beim Entspannen. Unsere Einrichtungstipps machen Schluss mit unpersönlichen Räumen und verwandeln jedes Schlafzimmer in eine Wohlfühloase. So kannst du dich auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist: Nacht für Nacht erholsamen Schlaf zu geniessen. 

  1. Schlafzimmer einrichten – Die Basics&nbsp
  2. So sorgst du für mehr Gemütlichkeit im Schlafzimmer n?
  3. Clevere Raumlösungen für ein elegantes Schlafzimmerambiente 
  4. Warum weniger oft mehr ist beim Schlafzimmer-Einrichten 

Schlafzimmer einrichten – Die Basics 

Viele denken beim Schlafzimmer-Einrichten sofort an die tollen Möbel, die sie sich anschaffen möchten. Doch der erste Schritt beginnt bereits bei der Auswahl der Wandfarbe. Diese sollte von Anfang an in dein Gesamtkonzept passen, damit du deine Schlafzimmermöbel später noch eindrucksvoller in Szene setzen kannst. Aber das ist noch längst nicht alles: Mit der richtigen Farbe kannst du nämlich auch deine Stimmung beeinflussen und deinem Schlafzimmer eine bestimmte Wirkung verleihen. Ob wärmend und sanft oder entspannend und beruhigend, der passende Farbton kann für maximale Ruhe und Entspannung sorgen.  

ruhige Atmosphäre


Es gibt noch einen weiteren Grund, warum deine Wandfarbe gewissermassen die Basis für eine gemütliche Schlafzimmereinrichtung darstellt. Denn sie eröffnet dir entweder unzählige Kombinationsmöglichkeiten oder hemmt dich in deinen Gestaltungsmöglichkeiten. Damit dir Letzteres nicht passiert, solltest du dir dominante und schwierig zu kombinierende Farbtöne lieber für Akzente wie beispielsweise extravagante Vorhänge oder Bettbezüge aufheben. So kannst du deine Persönlichkeit ausdrücken und gleichzeitig dein Ruhebedürfnis würdigen.  

So sorgst du für mehr Gemütlichkeit im Schlafzimmer 

Unser Schlafzimmer ist oftmals der privateste Raum in unserer Wohnung, und das darfst du auch gerne zeigen, wenn du dein Schlafzimmer neu einrichten möchtest. Accessoires und Dekoelemente wie etwa ein mit schönen Erinnerungen verbundenes Foto macht sich in einem hübschen Bilderrahmen nicht nur ausgezeichnet als Wandschmuck, sondern transportiert gleichzeitig ein Gefühl der Geborgenheit. Zusätzliche Faktoren wie eine flauschige Decke und viele weiche Kissen dürfen natürlich nicht fehlen, um das kuschelige Gesamtbild komplett zu machen. In einem solchen Ambiente können wir herrlich entspannen und uns fallen lassen. 

Ein weiterer Aspekt, der für den Gemütlichkeits-Faktor deines Schlafzimmers unverzichtbar ist, ist die passende Auswahl der Schlafzimmerbeleuchtung. Eine zu grelle Deckenlampe lässt dein Schlafzimmer nämlich eher an eine Arztpraxis oder ein Büro als eine Ruheoase erinnern, während eine Lampe mit wenig Strahlkraft dich sprichwörtlich im Dunkeln tappen lässt. Stattdessen kannst du die Beleuchtung im Schlafzimmer mit natürlichen und elektrischen Lichtquellen harmonisch gestalten.  

Gemütlichkeit

Clevere Raumlösungen für ein elegantes Schlafzimmerambiente 

Wenn du bis hierher gelesen hast, kannst du dich freuen. Jetzt geht es nämlich an den spannendsten Teil, die Auswahl der passenden Schlafzimmermöbel. Gerade das richtige Bett ist entscheidend für dein Komfortlevel und deine spätere Schlafqualität. Doch natürlich soll es gleichzeitig ein Eyecatcher in deinem Schafzimmer sein und ihm einen eleganten Touch verleihen. Das passende Bett für dich erfüllt nicht nur all deine Schlafbedürfnisse, sondern fügt sich auch harmonisch in den Raum ein. Wenn du dein Schlafzimmer perfekt einrichten willst, solltest du daher den verfügbaren Platz optimal nutzen. Statt beispielsweise ein wuchtiges Kingsize-Bett in ein Zimmer mit begrenzter Quadratmeterzahl zu stellen, wo es fehlplatziert wirkt und den gesamten Raum erdrückt, bietet sich stattdessen ein schmaleres Bett an, um eine Atmosphäre von Leichtigkeit zu schaffen. Umgekehrt gilt: Wenn du ein beeindruckend grosses Schlafzimmer mit einem im Verhältnis winzigen Bett ausstattest, geht dieses möglicherweise im Raum unter. Beide Szenarien sind nicht gerade förderlich für eine elegante Schlafzimmeratmosphäre. 

Stöbere doch mal durch das Superba Boxspring-Sortiment und lasse dich von den unterschiedlichen Designs begeistern. Alle Modelle bringen einen individuellen Charakter mit ins Schlafzimmer. Die Gemeinsamkeit? Himmlischer Liegekomfort und liebevolle Handarbeit, die man sieht und zugleich spürt. 

Ein Tipp für alle, die besonders clevere Raumlösungen lieben: Das Boxspringbett Silence beispielsweise lässt sich um eine Nachtkonsole ergänzen und liefert dir dadurch ein ausgesprochen ästhetisches Gesamtbild. Die raffinierten, ausklappbaren Paneele am Kopfteil sind nicht bloss optisch ein Hingucker – sie sorgen für noch mehr Ruhe. Die mit Akustik-Schaum ausgestatteten Paneele kannst du einfach ausklappen, um dich von den Umgebungsgeräuschen abzuschirmen. Wenn dein Partner oder deine Partnerin abends im Bett gerne noch eine Weile liest, kannst du so auch das Licht der Leselampe ausblenden und ungestört einschlafen. 

Boxspring Silence

Warum weniger oft mehr ist beim Schlafzimmer-Einrichten 

Wohnaccessoires


Zum Schluss möchten wir dich auf einen der wichtigsten Grundsätze bei der Raumgestaltung hinweisen: Eleganz und Chaos verträgt sich nicht. Wenn du dein Schlafzimmer neu einrichten möchtest, ist daher weniger oft mehr. Hochwertige Schlafzimmermöbel aus raffinierten Stoffen oder natürlichem Holz strahlen gerade wegen ihrer Schlichtheit eine würdevolle Ruhe aus. Durch ihre Präsenz bringen sie wohlige Entspannung in dein Schlafzimmer. Daneben ist genügend unauffälliger Stauraum ein Muss, damit herumliegende Sachen nicht für Unruhe sorgen. So bleibt dir mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens: Die Seele bei einem guten Buch baumeln lassen, dich mit deiner besseren Hälfte einkuscheln und einen gemütlichen Filmabend geniessen oder dir am Wochenende einmal ein luxuriöses Frühstück im Bett zu gönnen.  

Ob modern oder klassisch, ob extravagant oder minimalistisch, beim Schlafzimmer-Einrichten steht dein Wohlbefinden an erster Stelle. Wir wünschen dir viel Freude beim Gestalten deiner persönlichen Wohlfühloase.  

 

Bildnachweise:
Minh Pham / unsplash.com
Flo Dahm / pexels.com
Minh Pham / unsplash.com