12. MÄRZ 2020

Frischer Wind im Schlafzimmer: Frühlingstrends 2020

Der Frühling steht vor der Tür und bringt eine ganze Reihe frischer Frühlingstrends mit, die sich perfekt für ein Upgrade deiner Schlafoase eignen! Wenn dir nach den trüben Wintermonaten der Sinn nach Veränderung steht, ist jetzt der beste Zeitpunkt für trendige Farben und Accessoires gekommen. Wir verraten dir die moderne Einrichtungstipps, mit denen der Frühling bei dir zu Hause einzieht!

 

Bunte Frühlingsfarben für dein Schlafzimmer

Nicht umsonst erfreuen sich ausdrucksstarke Farben eines besonderen Stellenwerts unter den neuesten Frühlingstrends: Ein flotter Anstrich kann die Atmosphäre eines Raumes komplett verändern! 2020 darf es im Schlafzimmer gerne bunt werden. Satte Grüntöne lassen die Herzen von Naturliebhabern höherschlagen und bringen den Zauber einer frischen Frühlingswiese direkt in deine Wohlfühloase. Sorge beispielsweise mit sanften Khakitönen für eine friedliche Atmosphäre in deinem Schlafzimmer, die zum Träumen einlädt!

Auch kräftige Blaunuancen zählen zu den unangefochtenen Frühlingstrends im neuen Jahr. Wer fühlt sich zu Hause nicht gerne an die wogenden Wellen des weiten Ozeans oder einen strahlend blauen, wolkenlosen Frühlingshimmel erinnert?

Frühlingsfarbe Blau

 

Wenn du dir für dein Schlafparadies eine besonders harmonische Inneneinrichtung wünschst, kannst du dein Bettzeug problemlos auf die neuen Trendfarben abstimmen und so ein elegantes Ambiente geniessen, bei dem einfach alles perfekt zusammenpasst! Eine stimmige Farbpalette aus zwei bis drei Farbtönen lässt sich super zu verschiedenen Einrichtungsstilen kombinieren und verzaubert dein Schlafzimmer mit einem wunderbar frischen Look.

Frühlingshafte Bettwäsche für traumhafte Nächte

Im Frühling erwarten uns draussen endlich wieder warme Sonnenstrahlen, die ersten Blätter spriessen an den Bäumen und Blumen hüllen Vorgärten und Stadtparks in fröhliche Farben. Mit den Frühlingstrends 2020 kannst du das herrliche Gefühl eines sonnigen Frühlingstags auch im Schlafzimmer voll auskosten. Die Schlafzimmereinrichtung lässt sich im neuen Jahr nämlich durchaus von der Natur inspirieren. Frühlingshafte Bettwäsche erfüllt dein Schlafparadies im Nu mit einer fröhlichen Atmosphäre: Die Farben, mit denen wir uns umgeben, haben nämlich unmittelbaren Einfluss auf unsere Stimmung! Egal, ob verspielt-romantische Blumenmuster oder dekorative geometrische Muster in dezenten Pastelltönen – die Frühlingstrends halten für jeden Geschmack das passende Design parat!

Frühlingsmuster


Damit deine neue Bettwäsche nicht nur für gute Laune, sondern ebenfalls für eine erholsame Nachtruhe sorgt, solltest du auf leichte Materialien wie Leinen oder Satin setzen, die ein angenehmes Schlafklima gewährleisten. Die dicken Stoffe für den Winter darfst du getrost in die Sommerpause schicken!

Blühende Frühlingstrends

Um den Frühling im Schlafzimmer willkommen zu heissen, dürfen trendige Dekoartikel nicht fehlen! Frische Frühlingsblumen kannst du mit formschönen Vasen perfekt in Szene setzen. Zu den Frühlingstrends 2020 zählen einfarbige Vasen und Gläser, die auch solo eine gute Figur auf der Fensterbank machen. Besonders edel und minimalistisch wirken einzelne Zweige, die dezent für einen Hauch Natürlichkeit sorgen. Auf dem Nachttisch oder der Fensterbank finden die Frühlingsboten einen perfekten Platz.

Frühlingstrend Blumen

Natürliche Wohnaccessoires

Die Frühlingstrends zielen in dieser Saison auf ein natürliches Ambiente, das Ruhe und Entspannung ausstrahlt – optimal für das Schlafzimmer! Mit Möbeln und Wohnaccessoires aus Holz profitierst du von einer warmen, natürlichen Wirkung. So dienen geflochtene Körbe zum Beispiel als Eyecatcher und praktische Helfer zugleich. Du kannst Pflanzen darin arrangieren oder einen Korb als Sammelstelle für deine Wäsche nutzen. Im Trend liegen zudem Kleiderstangen aus Holz, die den berühmten Stuhl als Ablageplatz für Kleidungsstücke ersetzen.

Wohnaccessoires

Duftende Frühlingstrends

Bei all den fantasievollen Frühlingstrends sollte auch die innere Balance in deinem Schlafzimmer nicht zu kurz kommen. Für pure Entspannung bieten sich schicke Duftkerzen und leichte Raumdüfte an, die deine Sinne auf eine erholsame Reise schicken.

Frühlingstrend Duftkerzen


Der fruchtig-frische Duft von Orange und Minze sorgt für Leichtigkeit und Wohlbefinden – passend für den Frühlingsbeginn! Ein zarter Hauch von Rosenblättern eignet sich ebenfalls als unaufdringlicher Duft für die blühende Saison, der auch empfindliche Nasen mit dem Charme des Frühlings verwöhnt. Wenn du kräftigere Nuancen in deiner Schlafoase bevorzugst, stimmen Vanille und Ingwerblüten ideal auf die bunte Jahreszeit ein.